Informationen:

Neu im Wellnest Sortiment

Argilin.retard

Zur gezielten Aufnahme von L-Arginin und zur diätetischen Behandlung von Arteriosklerose, Bluthochdruck, gestörter Gefäßfunktion bei Diabetes mellitus, erektiler Dysfunktion und Schaufensterkrankheit. Argilin.retard ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (ergänzende bilanzierte Diät) und muss unter ärztlicher Aufsicht verwendet werden. Ist nicht zur Verwendung als einzige Nahrungsquelle geeignet.

JETZT IN ZWEI PACKUNGSGRÖSSEN ERHÄLTLICH:

Argilin.retard - das Langzeit-Arginin

ARGILIN.retard 150 Kapseln à 500 mg
(333 mg L-Arginin & 167 mg L-Citrullin) | PZN 6826043

ARGILIN.retard 300 Kapseln à 500 mg
(333 mg L-Arginin & 167 mg L-Citrullin) | PZN 6826066

1. Die regelmäßige Einnahme von ARGILIN.retard hilft dem Organismus, einen L-Arginin-Mangel auszugleichen und ein Nährstoffdefizit zu korrigieren.
2. ARGILIN.retard senkt das Arteriosklerose-Risiko, stabilisiert das Herz-Kreislaufsystem und schützt so vor häufigen Zivilisationskrankheiten.
3. „retard“: Das in ARGILIN.retard enthaltene L-Citrullin wird zeitverzögert in L-Arginin umgewandelt und erhält den höheren L-Arginin-Spiegel im Blut über längere Zeit aufrecht.