Wellnest 5 Schritte Programm im Überblick

Wellnest 5 Schritte Programm

In 5 gewissenhaft aufeinander abgestimmten Schritten für eine nachhaltige Körper- und Organvitalität sorgen

Das Wellnest 5 Schritte Vitalprogramm ist ein strukturiertes, aufeinander aufbauendes Programm zur Erhaltung und Harmonisierung vitaler Regelsysteme. Es hat zum Ziel,  gezielt bei den wichtigsten Stoffwechselprozessen zu stärken. Dafür nutzt das Wellnest 5 Schritte Vitalprogramm ausgesuchte Pflanzenextrakte und bewährte Kräutermischungen, den Erfahrungsschatz des Ayurveda, der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und der europäischen Pflanzenheilkunde sowie bekannte Entwicklungen und geschätzte Anwendungen von Hulda Clark oder Dietrich Klinghardt. Die handverarbeiteten Rohstoffe sind von bester kontrollierter biologischer Qualität und besitzen eine ausgezeichnete Bioverfügbarkeit.

Wohlbefinden ganz natürlich erhalten

Als Konzept wurde das Wellnest 5 Schritte Vitalprogramm für Menschen entwickelt, die sich aktiv und nachhaltig mit Gesundheit und dem Wohlbefinden ihres Körpers auseinandersetzen. Es basiert auf der Einsicht, dass der menschliche Organismus in einer starken und natürlichen Regulation dazu befähigt ist, auf äußer- und innerliche Belastungen angemessen zu reagieren. Die fünf Schritte sind:
1. Säure-Basen-Haushalt ausgleichen
2. Harmonisierung des Dünn- und Dickdarm-Meridians
3. Vitalisierung des Leber- und  Gallenblasen-Meridians
4. Vitalisierung des Nieren- und Blasen-Meridians
5. Klinghardt Ausleitung mit Chlorella

Ein starker Organismus hält Belastungen stand

Mit dem Wellnest 5 Schritte Vitalprogramm werden keine Krankheiten geheilt – jedoch vitalisieren die einzelnen Programm-Einheiten die wichtigsten Regelsysteme und Meridiande. Jede Vitalkur unterstützt den Körper in dem natürlichen Bestreben, diese Regelsysteme in einen ausgeglichenen Zustand zurückzuführen. In anderen Worten: Ist der Organismus robust, kann er seine Vitalfunktionen selbstständig stabilisieren und so vielseitigen Belastungen standhalten. Beste Voraussetzungen für Wohlbefinden und Lebensqualität.