Wellnest Kräuterbitter im Überblick

Wellnest Kräuterbitter im Überblick

Reine Naturprodukte und ganzheitliche Auszüge zur gezielten Vitalisierung und Harmonisierung des Stoffwechsels

Mit den erlesenen Wellnest Kräuterbitter Konzentraten wurden ganzheitliche Bio-Kräuterkonzentrate zur Vitalisierung und Harmonisierung des Stoffwechsels kreiert, die nach traditionellen Extraktionsverfahren in Deutschland hergestellt werden. Sie basieren auf ausgesuchten Rohstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau bzw. schonender Wildsammlung.

Wellnest Herbazeutika - Kräuterbitter Konzentrat

Mit der Kraft des natürlichen Wirkstoffspektrums

Pflanzenrohstoffe, die sich in der Naturheilkunde über viele Jahrhunderte bewährt haben, wie zum Beispiel Koriander, Bärlauch, Schwarzwalnuss, Kardenwurzel oder Cayennepfeffer, bilden die Grundlage für die verschiedensten wässrigen und alkoholischen Auszüge der exquisiten Wellnest Kräuterbitter Konzentrate. Das traditionelle und schonende Mazerationsverfahren ermöglicht ganzheitliche Auszüge des gesamten natürlichen Wirkstoff-Spektrums der Pflanzen.

Hergestellt nach traditionellen Extraktionsverfahren

Da die Wirkung ätherischer Kräuter-Öle verloren geht, wenn die Pflanzen mit heißem Wasser übergossen werden, nutzt man ihr Potential in der Regel durch den sogenannten Kaltauszug: die Mazeration.

Diese „Auslaugung“ findet bei Zimmertemperatur statt und wird – je nach dem – mit einer bestimmten Flüssigkeit wie Alkohol, Wasser, Essig oder Öl etc. durchgeführt. Die Kräuter lösen sich nicht auf – aber ihre Wirkstoffe gehen in die Flüssigkeit über. Aufgrund dieses schonend-nachhaltigen Verfahrens verfügen die Wellnest Kräuterbitter Konzentrate über eine konstant hohe Wirkstoffkonzentration, die sich durch einen stattlichen Anteil sekundärer Pflanzenstoffe und ätherischer Öle auszeichnet.

Da die gelösten Pflanzenwirkstoffe zudem eine außerordentlich gute Bioverfügbarkeit besitzen, wirken die Wellnest Kräuterbitter Konzentrate ganz besonders stärkend und vitalisierend auf die wichtigsten Stoffwechselfunktionen des Körpers.